Unsere Philosophie

Theater für alle Sinne
Wir laden Dich ein, uns auf einer faszinierenden Reise zu begleiten: Neben inszenierungsbezogenem Fingerfood stehen bei unseren Aufführungen hautnahe Begegnungen mit den Darstellern auf dem Programm. Unsere Gäste sind nicht nur lauschende Beobachter, sondern tauchen mit allen Sinnen in die Welt von IntensivTheater ein.

Konzept

Du warst noch nie bei IntensivTheater? Stell Dir einfach folgendes vor:

Du lernst die Künstler hautnah kennen, wirst mit gesundem Fingerfood und kreativen Drinks verwöhnt, tauchst während der Aufführung vollkommen in unsere atmosphärische Theater-Welt ein. Ganz nebenbei unterstützt Du mit Deinem IntensivTheater-Besuch junge Künstler und Kreativschaffende aus der Region, die nur ein Ziel haben: Dich zu inspirieren.

Philosophie

Detailverliebtheit & Selbstverwirklichung

Unsere Teilnehmer und Mitglieder machen IntensivTheater zu dem, was es ist: Jeder kann sich in unserer offenen Kultur aktiv einbringen und seine Ideen und Meinungen mit den anderen teilen. Kern unseres Schaffens ist es, inspirierendes Theater zu kreieren und dabei junge Erwachsene im Bereich Kunst und Kultur, in Theaterberufen und der damit verbundenen Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Vision

Sprungbrett

Für Dich als unseren Gast werden wir zu leidenschaftlichen und detailverliebten Theatermachern. Unsere Teilnehmer haben das Potenzial, durch selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ihren kreativen Visionen zu folgen und dabei über sich selbst hinauszuwachsen. Jungen und engagierten Künstlern aus der Region geben wir die Möglichkeit, sich zu vernetzen und in Zusammenarbeit mit Profis Theaterberufe auszutesten.

Leitungsteam

Tim Ganter

Geschäftsführender Direktor

Tim ist Gründer und Gesellschafter der IntensivTheater gemeinnützige Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) sowie Gründungs- und Vorstandsmitglied des IntensivTheater e. V.

Von 2014 bis 2016 arbeitete er als Referent der Geschäftsführung und Projektleiter der EU-Theaterkooperation Total Théâtre am Saarländischen Staatstheater. Als selbständiger Produzent und Regisseur hat er 2014 das Broadway-Musical Sweeney Todd und 2011 das Queen-Musical A Kind Of Magic auf die Bühne gebracht.

Tim ist Absolvent des Studienganges Musikmanagement (B.A.) an der Universität des Saarlandes und der Hochschule für Musik Saar.

Jenny Theobald

Künstlerische Direktorin

Jenny ist Gründerin und Gesellschafterin der IntensivTheater gemeinnützige Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) sowie Gründungs- und Vorstandsmitglied des IntensivTheater e. V.

Seit 2012 arbeitet sie als Theaterpädagogin und Dozentin an Schulen und pädagogisch-kulturellen Institutionen. Als selbständige Produzentin und Regisseurin hat sie 2012 das Musical Midnight Circus auf die Bühne gebracht.

Jenny ist Absolventin des Studienganges Theaterpädagogik (BuT).

Ulrike Bleif

Musikdirektorin

Ulrike Bleif studierte Germanistik und Musikwissenschaft an der Universität des Saarlandes und schloss dieses Studium 2013 mit dem Abschluss Bachelor of Arts ab. Seither studiert sie an der Hochschule für Musik Saar und der Universität des Saarlandes Deutsch und Musik auf Lehramt. Ab Sommer 2018 studiert sie außerdem an der HfM Saar Chorleitung als Hauptfach.

Seit 2014 hat sie die Leitung des Kirchenchores der Gemeinde St. Konrad in St. Ingbert inne, in welcher sie seit 2015 auch als Organistin tätig ist. Im August 2016 hat sie die musikalische Leitung des Homburger Chors Sing’n’Swing übernommen.

Ulrike wirkte bereits bei der Musical-Produktion Der kleine Horrorladen 2017/18 als musikalische Leiterin.

Unternehmensgeschichte

timeline_pre_loader

JESUS CHRIST SUPERSTAR

Wiederaufnahme im Dezember 2018

STEVIE WONDER TRIBUTE

Frühjahr 2018 in Neunkirchen

Kooperation: WONDERFUL – BESONDERS. GUT.

Frühjahr 2018 in Saarbrücken

Kulturpreis für Musik 2017

Januar 2018 im Schloss Saarbrücken

Kooperation: DIE PÄPSTIN

Winter 2017/18 in Neunkirchen

DER KLEINE HORRORLADEN

Musical-Produktion 2017/18 in Neunkirchen und Pirmasens

2. IntensivTheater-Tag

August 2017 im DFG Saarbrücken

JESUS CHRIST SUPERSTAR

Musical-Produktion 2016/17 in Neunkirchen, Saarlouis, Pirmasens und Saarbrücken

1. IntensivTheater-Tag

Juli 2016 im DFG Saarbrücken

SWEENEY TODD

Musical-Produktion 2014 in Neunkirchen

A KIND OF MAGIC

Musical-Produktion 2011 in Pirmasens