jcs plakat

2. Mai 2017

JESUS CHRIST SUPERSTAR an Pfingsten noch einmal in Neunkirchen

Die erste Tour des saarländischen Kreativduos Jenny Theobald und Tim Ganter ging gerade zu Ende. Nun kommt JESUS CHRIST SUPERSTAR am Pfingstwochenende aufgrund der großen Nachfrage noch einmal in die Neue Gebläsehalle in Neunkirchen.

Über 5.000 Gäste waren in den letzten vier Monaten zu den Aufführungen von IntensivTheater gekommen, um sich das Erlebnis JESUS CHRIST SUPERSTAR nicht entgehen zu lassen. Damit waren die elf Shows im Saarland und Rheinland-Pfalz fast immer ausverkauft. Für die Termine in der Alten Feuerwache in Saarbrücken gab es schon lange vorher keine Karten mehr.

Jetzt hat dieser außerordentliche Tour-Erfolg ein Nachspiel: Am 02. und 03. Juni 2017 kehrt JESUS CHRIST SUPERSTAR zurück auf die Bühne der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen. Grund sei „die anhaltende Nachfrage nach Karten“, so die beiden Geschäftsführer von IntensivTheater, Tim Ganter (27) und Jenny Theobald (27). „All diejenigen, die keine Karten mehr bekommen haben, haben nun doch noch die Chance, dabei zu sein“.

Dass man sich für diesen Zusatztermin entschieden hat, liege vor allem an den überwältigenden Reaktionen aus dem Publikum, bekennt Ganter. „Das Konzept von IntensivTheater ist großartig angekommen. Die Gäste spüren die Begeisterung, mit der alle Darsteller und Musiker dabei sind und lassen sich anstecken. Sie wissen zu schätzen, dass sie bei IntensivTheater nicht nur lauschender Beobachter sind, sondern die Inszenierung mit allen Sinnen erfahren“, erläutert Theobald.

Die Vorfreude auf das große Tour-Finale in der Musicalstadt Neunkirchen, wo auch alles begann, ist bei den beiden Start-Up-Unternehmern und ihrem Team deutlich zu spüren. „Die Neue Gebläsehalle in Neunkirchen bietet uns mit ihrem besonderen Ambiente die Möglichkeit, unser Konzept optimal umzusetzen. Das kommt beim Publikum an. Am letzten Abend wollen wir daher auch nach der Show noch mit den Gästen feiern und uns damit für eine tolle gemeinsame Zeit mit JESUS CHRIST SUPERSTAR bedanken.“

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.intensivtheater.de, unter 0651 97 90 777 und bei allen bekannten Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen.

Mit der Bitte um Veröffentlichung.